Der erste Pfosten ist fertig gedrechselt.

Winterpause für den Bau unseres Torii

Als die Corona Krise diesen Frühling begonnen hat schien es zunächst, dass dies den Bau unseres Torii nicht allzu stark tangieren würde. Seither wurde das Leben von vielen von uns aber dermassen durcheinander gewirbelt, dass diese Krise auch voll auf unser Bauprojekt durchgeschlagen hat: unsere Bauarbeiten sind ins stocken geraten und unterdessen mussten wir unsere temporäre Outdoor-Werkstatt in Bern winterfest einpacken. 

Sobald es die Temperaturen und das Wetter wieder zulassen wollen wir mit dem Bau weiterfahren. Bis dahin hat sich hoffentlich auch einiges in unserer Gesellschaft und in unseren privaten Leben wieder beruhigt, sodass wir uns wieder diesem schönen Projekt zuwenden und vernünftig daran arbeiten können. Wir danken Euch für Euer Verständnis und Eure Geduld!